Langlaufbekleidung für Herren (7 Produkte)

Kategorien:
Preis:
Größe:
Marke:
- 14 %
Produktbild: Löffler M Midlayer Turtle Transtex Herren (Blau
56,00 € Sho
64,99 €
Löffler M Midlayer Turtle Transtex Herren (Blau
Das Herren Zip-Rolli Basic CF Transtex® ist ein midlayer Shirt von Löffler. Das elastische, schnell trocknende Fleece hat lange Ärmel, einen k ...
4,95 €
- 32 %
Produktbild: Odlo Shorts Millenium S-Thermic Herren (Schwarz S)
65,00 € Sho
94,95 €
Odlo Shorts Millenium S-Thermic Herren (Schwarz S)
Die Shorts Millennium S-Thermic von Odlo kombiniert Pertex Quantum Air Material mit Isolierung aus G-Loft. Die kurze Hose ist für’s Laufen in ...
4,95 €
- 14 %
Produktbild: Odlo Midlayer 1/2 Zip Run Easy Warm Herren
56,00 € Sho
64,95 €
Odlo Midlayer 1/2 Zip Run Easy Warm Herren
Das Midlayer 1/2 Zip Millennium Element von Odlo wärmt als Zwischenschicht. Das Shirt mit halbem Reißverschluss und Stehkragen schützt den Hal ...
4,95 €
- 14 %
Produktbild: Löffler M Midlayer Turtle Transtex Herren (Rot 50
56,00 € Sho
64,99 €
Löffler M Midlayer Turtle Transtex Herren (Rot 50
Das Herren Zip-Rolli Basic CF Transtex® ist ein midlayer Shirt von Löffler. Das elastische, schnell trocknende Fleece hat lange Ärmel, einen k ...
4,95 €
- 33 %
Produktbild: Löffler M Pants WS Light Herren (Schwarz 54)
100,00 € Sho
149,99 €
Löffler M Pants WS Light Herren (Schwarz 54)
Die M Pants Evo WS Light von Löffler hat einen hohen und elastischen Bund mit Kordelzug, der einen sicheren Sitz gewährleistet. Diese wind- und ...
0,00 €
- 11 %
Produktbild: Löffler M Shorts Primaloft 60 Herren (Schwarz 56
134,00 € Sho
149,99 €
Löffler M Shorts Primaloft 60 Herren (Schwarz 56
Die HR. Shorts Primaloft Mix von Löffler ist eine warme und winddichte Short für Sportler, die auch an kalten Tagen trainieren. Diese Überzieh ...
0,00 €
Produktbild: Lange Tunika Blusen Carmen Tunika Blusentop Kurze
10,87 € Sho
Lange Tunika Blusen Carmen Tunika Blusentop Kurze
langlaufbekleidung blusenjacke blusen damen zero bluse tunika 44 oberteile größe Größen hemdblusenstyle summer tops tank tops blusesweatshirt ...
6,99 €

Langlaufbekleidung für Herren: Kaufberatung & Tipps

Article cover image
Damit Sie sich in jeder Situation wohlfühlen, brauchen Sie die richtige Langlaufbekleidung. Deshalb sollten Sie die Langlaufbekleidung je nach Aktivität und Wetter individuell zusammenstellen. Die Langlaufbekleidung kann den Schweiß schnell von der Haut nach außen bringen. Zudem ist sie atmungsaktiv, robust und ein zuverlässiger Wetterschutz.

Die Herren Langlaufbekleidung vereint Funktionalität, Stil und Komfort auf einzigartige Weise. Für all diese Anforderungen und Wünsche finden Sie in unserem Ratgeber eine große Auswahl, die Ihnen bei der Wahl helfen kann.

Kaufkriterien: Worauf Sie beim Kauf von Langlaufbekleidung für Herren achten sollten

Beim Langlaufen sind Sie des Öfteren der Kälte und dem Wind ausgesetzt. Zudem sind Sie durch die Bewegung ständig am Schwitzen, dabei wird einem gleichzeitig schnell warm. Hierbei ist die richtige Kleidung ein ganz wichtiges Kriterium. Die richtige Langlaufbekleidung zu finden ist nicht so einfach. Beim Kauf sollten Sie einige Dinge beachten.

Die folgenden Kaufkriterien helfen Ihnen dabei, die passende Langlaufbekleidung für Herren zu finden:

  • Wärmeisolierung
  • Feuchtigkeitstransport
  • Material
  • Komfort
In unsrem Ratgeber steht die Funktionalität von Herren Langlaufbekleidung außen vor. In den folgenden Abschnitten erfahren Sie wie Sie die richtige Langlaufbekleidung wählen.

Wärmeisolierung

Funktionelle Langlaufbekleidung für Herren muss definitiv den Körper vor Überhitzung oder Unterkühlung schützen. Dabei kommt es auf die Funktion der Wärmeisolierung an. Hier werden häufig Longsleeves oder Shirts mit kurzen Ärmeln verwenden, denn diese sind mit einer speziellen wärmenden oder kühlenden Funktion ausgestattet.

Diese Technologie sorgt dafür, dass ihr Körper beim Skilanglaufen vollkommen geschützt ist. Die Longsleeves oder Shirts bedecken den Oberkörper vollständig, sind dennoch atmungsaktiv.

Des Weiteren sind diese Kleidungsstücke so konzipiert, dass die Sie nicht bei ihrer Bewegung einschränken und trotzdem noch warm halten. Viele Langlaufsportler greifen bereits zur Funktionsunterwäsche, die ebenfalls über Wärmeisolierung und Feuchtigkeitsregulierung verfügen.

Gute Langlaufbekleidung gewährleisten Ihnen all die Funktionen, die Sie bei ihrem Outdoor-Sport benötigen.

Feuchtigkeitstransport

Einer der wichtigsten Kriterien bei Langlaufbekleidung ist die Regulierung der Feuchtigkeit. Bei einem Langlauf können Sie dem Schwitzen nicht entkommen. Daher ist eine gut ausgewählte Bekleidung sehr wichtig um die Feuchtigkeit zu absorbieren.

Damit ihre Körpertemperatur trotz des Schwitzens konstant bleibt, muss ihre Bekleidung atmungsaktiv sein. Denn durch die entstehende Feuchtigkeit muss ihr Körper möglichst trocken gehalten werden und vor dem Auskühlen geschützt.

Eine Langlaufbekleidung sollte aus feuchtigkeitsregulierenden und schnell trocknenden Materialien gefertigt werden. Nämlich die richtige Wahl des Materials ermöglicht einen zügigen Feuchtigkeitsausgleich.

Mithilfe der richtigen Langlaufbekleidung können Sie ohne Bedenken ihren beliebtesten Wintersportarten nachgehen.

Material

Die Langlaufbekleidung für Herren gibt es aus vielen verschiedenen Materialien. Das Material bestimmt neben ästhetischen Komponenten auch die Funktionalität. Die folgenden Materialien können Sie warm halten und dabei noch bequem sein.

  • Wolle: Wolle wird sehr häufig für Langlaufbekleidung verwendet, denn sie hat viele gute Eigenschaften. Eine ganz wichtige Eigenschaft ist ihre Funktion. Diese äußert sich darin, dass sie sowohl einen wärmenden als auch einen kühlenden Effekt haben kann. Aufgrund dieser isolierenden Wirkung kann sie viel Feuchtigkeit aufsaugen und hält Sie dabei warm.
  • Kunstfasern: Diese Art vom Material hat die Funktion, dass sie wasserabweisend ist und sehr schnell trocknen kann. Ideal sind sie für Funktionsunterwäsche und Loongsleeves. Ihre weiteren Eigenschaften sind Atmungsaktivität und Dehnbarkeit.
  • Softshell-Stoffe: Das Material findet man vorwiegend in der Sport- und Freizeitkleidung. Der Stoff wird vor allem für Langlaufjacken oder Langlaufhosen verwendet. Es ist widerstandsfähig, wärmend sowie atmungsaktiv. Zudem schützt es gleichzeitig vor Wind, Kälte und Regenwetter.
  • Daunen: Eine Daune oder auch Unterfeder sind eine Art Material, welches meistens bei Langlaufjacken verwendet wird. Das Material sorgt für eine sehr gute Wärmedämmung und da sie negativ geladen sind, hält diese Sie vor der Kälte fern.
Wichtig bei Langlaufbekleidung ist, dass Sie sich vorher über die Eigenschaften des jeweiligen Materials informieren und die Pflege anpassen.

Komfort

Entscheidend für ihre Langlaufbekleidung ist die Funktionalität und der Tragekomfort. Denn auch beim Sport möchten Sie sich ohne Probleme bewegen können und nicht das Gefühl haben, dass irgendwo etwas drückt. Deshalb ist das Kriterium Komfort ganz wichtig für die richtige Auswahl ihrer Bekleidung.

Die Langlaufbekleidung ist so konzipiert, dass sie praktisch und formbar ist. Durch die innovativen Technologien und leichte Materialien können sie ihren Langlauf genießen. All die Funktionen wie die Bewegungsfreiheit, Anpassungsfähigkeit und Dehnbarkeit sind wichtige Kriterien für ein angenehmes Gefühl auf der Haut.

Es ist deshalb sehr ratsam die richtige Bekleidung zu kaufen, damit all ihre Bedürfnisse beim Langlauf realisierbar sind.

Zudem empfehlen wir Ihnen verschieden Größen anzuprobieren und die Kleidung erst dann kaufen, wenn sie perfekt sitzt. Vor allem beim Langlauf ist es wichtig, dass ihre Bewegungen nicht eingeschränkt sind.

Langlaufbekleidung für Herren: Die wichtigsten Fragen beantwortet

Um Ihnen bei der Auswahl der richtigen Langlaufbekleidung für Herren zu helfen, haben wir für Sie die wichtigsten Fragen beantwortet. Denn die Wahl der richtigen Langlaufbekleidung ist nicht immer leicht.

Welche Arten von Langlaufbekleidung für Herren gibt es?

Je nach Verwendungszweck sollte die Langlaufbekleidung für Herren verschiedene Funktionen und Eigenschaften haben. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Langlaufbekleidung-Arten und deren Besonderheiten zusammengestellt.

  • Langlaufjacken: Beim Langlaufen brauchen Sie einen optimalen Schutz vor Wind und Kälte. Durch den Stoff von Langlaufjacken sind Sie für jedes Wetter gut ausgestattet.
  • Langlaufhosen: Eine Langlaufhose bietet Ihnen nicht nur die optimale Bewegungsfreiheit beim Sport, sondern schützt Sie vor Kälte und Schnee.
  • Longsleeves und T-Shirts: Für den Outdoor-Sport greifen Sie lieber zu funktionellen Longsleeves oder T-Shirts. Diese sind speziell für den Sport gedacht und bestehen aus luftdurchlässigem und geruchshemmenden Material.
  • Langlauf Accessoires: Skistirnbänder, Handschuhe oder Mützen sind für Langlaufbekleidung sehr wichtig. Diese halten Sie warm und sehen dazu toll aus.
  • Funktionsunterwäsche: Bei der Langlaufbekleidung darf keine Funktionsunterwäsche fehlen. Diese bietet perfekte Feuchtigkeits- und Temperaturregulierung und fühlt sich gut auf der Haut an.

Welche wichtigen Funktionen muss die Langlaufbekleidung für Herren erfüllen?

Beim Langlaufen müssen Sie bestimmte grundlegende Aspekte beachten. Denn bei Langlaufbekleidung sollten Sie sich nach dem sogenannten Zwiebelschichtenprinzip richten. Das heißt, jede der Schicht hat bestimmte Funktionen. Insgesamt gibt es drei Schichten, die unterschiedliche Eigenschaften haben. Im Folgenden haben wir diese für Sie aufgelistet.

  • Baselayer:  Die erste Schicht des Zwiebelprinzips beinhaltet die Funktionsunterwäsche. Diese ist eng an der Haut anliegend und einer der wichtigsten Lagen des Zwiebelprinzips. Die Unterwäsche besteht aus einem Material, welches feuchtigkeitsregulierend ist und beim Schwitzen ihre Funktion aktiviert wird.
  • Midlayer: Die mittlere Zwiebelschicht ist eine Isolationsschicht, die sich nach Ihrer Körpertemperatur richten kann und somit Sie mit Wärme versorgt. Hierbei werden Longsleeves, Pullover oder Shirts verwendet. Diese Modelle können je nach Wetter- und Temperaturlage unterschiedlich ausfallen.
  • Outer Shell: Die dritte Zwiebelschicht schützt Sie vor Wind, Kälte und Feuchtigkeit. Diese Funktion ist vor allem Wichtig, denn insbesondere, wenn die Witterung auf Ihren Körper trifft, muss dieser geschützt werden. Hier werden Langlaufjacke und Langlaufhosen als Schutz vor Witterungseinflüssen benutzt.
Wichtig ist das Sie sich nach dem Zwiebelschichtprinzip richten und je nach persönlichen Kältempfinden und nach dem Wetter die jeweilige Bekleidung anziehen. Auch Accessoires wie Mützen, Handschuhe oder Schals sollten Sie beim Langlauf nicht vergessen. Diese gehören Einfalls zu den Langlauf-Ausstattung.

Was muss ich beim Kauf von Langlaufbekleidung für Herren beachten?

Damit Sie beim Kauf von Langlaufbekleidung alles richtig machen, sollten Sie sich vorher Gedanken machen für welchen Outdoor-Sport Sie diese benötigen. Bei sonnigen Tagen können Sie leichte Bekleidung wählen. Bei kälteren oder regnerischen Tagen sollten diese dicker sein.

Auch die richtige Wahl der Materialien ist sehr wichtig. Um beim Langlauf weder zu überhitzen, noch auszukühlen sollten die Stoffe atmungsaktiv und witterungsfest sein. Beim Langlauf sind Sie schnell frostigen Temperaturen und stetigen Gegenwind ausgesetzt, die besondere Funktion der Langlaufbekleidung kann jeder Herausforderung standhalten.

Zudem sollten Sie auf die Größe der Bekleidung achten, den zu enge Sachen können Sie beim Langlauf beinträchtigen. Auch hier helfen Funktionsmaterialien die elastisch und atmungsaktiv sind. Die unterschiedlichen Größen bei den jeweiligen Schichten sind ebenfalls ganz wichtig. Für Funktionsunterwäsche empfehlen wir Ihnen engere Bekleidung anzuziehen, denn diese sollte fest an der Haut liegen. Die dritte Schicht bei Zwiebelprinzip kann etwas lockerer sitzen, diese kann den raschen Abtransport von Feuchtigkeit gewährleisten.

Sie können die Langlaufbekleidung gerne auch für andere Outdoor-Sportarten nutzen. Hauptsache es sind die wichtigsten Funktionen wie Bewegungsfreiheit, Atmungsaktivität und Windschutz vorhanden.

Fazit

Damit Sie bei ihrem Langlaufen stets Spaß und gute Laune haben, sollten Sie die von uns aufgelisteten Kriterien beherzigen und die wichtigsten Punkte umsetzten. Denn es handelt sich beim Langlauf um ein sehr intensives Outdoor-Workout, welches durch die rauen Wetterbedienungen erschwert wird.

Sie als motivierter Langlaufsportler, der gerne Herausforderungen meistern möchte, sollte auf die passende Bekleidung achten. Sie alleine können diesen rauen Umständen mit der richtigen Bekleidung entgegenwirken. So macht die Sache mit dem Langlauf gleich noch viel mehr Spaß! Bildquelle: 123rf.com / Lukas Gojda